Mandolinen- und Gitarren-Ensemble 

Zurück

Mandolinen- und Gitarren-Ensemble Leidenborn

 Seit Ende der 80er Jahre kam die frühere Mandolinen- und Gitarrengruppe nicht mehr regelmäßig zur Probe zusammen, sondern übte nur noch zur Vorbereitung bestimmter Auftritte. Grund waren die beruflichen Verpflichtungen der einzelnen Mitglieder, die sich zeitlich bzw. örtlich leider nicht mehr mit regelmäßigen Proben vereinbaren ließen.

Im Herbst des Jahres 1992 fanden sich dann verschiedene Musikanten zusammen, die daran interessiert waren, ihre alten Kenntnisse im Mandolinenspiel wieder aufzufrischen.

Im Laufe des Jahres 1993 stießen dann noch weitere Personen hinzu, die entweder bereits Kenntnisse hatten oder das Spielen auf der Mandoline von Grund auf erlernten. Die ersten Griffe begleitete Stefanie Schmitz, und Hilde Urfels kümmerte sich um die weitere Betreuung.
Der erste Auftritt des Mandolinen-Ensembles in dieser neuen Form war im März 1993 auf dem Volksliederabend im Dorfgemeinschaftshaus in Leidenborn. Seitdem folgten zahlreiche weitere Auftritte, etwa 7 - 8 im Jahr, in Altenheimen, auf Volksfesten, auf Veranstaltungen des Musikförderkreises u. a.

Die Leitung oblag Hilde Urfels und Lucia Peters-Geiben gemeinsam. Einige Male konnte das Ensemble Jos Dittgen - den Dirigenten eines luxemburgischen Mandolinenorchesters - dazu gewinnen, Unterricht im Mandolinenspiel zu erteilen. Diese Aufgabe wurde später von Rainer Gresch und dann von Gustav Schläbitz übernommen, die sie aber leider wieder abgaben, weil beide aus der Eifel wegzogen.

Daraufhin übernahm Hilde Urfels bis zu ihrem Tod im Sommer 2005 wieder die Leitung, die danach an Ernestine Kaut übergegangen ist.

Im Laufe der Jahre hat das Mandolinen-Ensemble die Qualität und Vielfalt seiner Vorträge fortlaufend steigern können. Zur Zeit zählt es 6 Mitglieder. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen! Nähere Informationen bei K. Cales, 06559-403.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!